Seit 1996 setzen wir neue Maßstäbe in der Erhebung von Sportdaten

Bereits seit 15 Jahren ist Opta Pionier in der Erhebung von Sportdaten.

500 - Pep Guardiola coacht heute sein 500. Pflichtspiel als Trainer - wer war nach @TeamMessi (211 Tore) der erfolg… twitter.com/i/web/status/9… 12 minutes ago

500 - Pep Guardiola coaches his 500th competitive match tonight. Who has scored the most goals under #Guardiola aft… twitter.com/i/web/status/9… 20 minutes ago

486 - Seit @ArjenRobben beim @FCBayern spielt, erzielte der Rekordmeister mit ihm auf dem Feld 486 Tore. Ohne ihn s… twitter.com/i/web/status/9… 1 hours ago

486 - Since @ArjenRobben joined @FCBayernEN they scored 486 goals with him on the field. Without the winger they sc… twitter.com/i/web/status/9… 1 hours ago

2 - Seit der @FCBayern am 10. Spieltag die Tabellenspitze eroberte, blieb der jeweilige Tabellenzweite sieglos (5 R… twitter.com/i/web/status/9… 23 hours ago

2 - No team who started the matchday in second place has won a #Bundesliga game since @FCBayernEN went top after MD… twitter.com/i/web/status/9… 23 hours ago

87 - Kein anderer Spieler sah in der #Bundesliga so viele Gelbe Karten (87) im Trikot des @HSV wie Bernd… twitter.com/i/web/status/9… 22 Jan

87 - Bernd #Hollerbach is the player with most yellow cards (87) for @HSV_English in the #Bundesliga. Fighter. https://t.co/3p8UpPVJYR 22 Jan

3 - @yoshimuto18 (@1FSVMainz05) ist mit seinem 3. Doppelpack in der #Bundesliga Opta Spieler des 19. Spieltags. Tor… twitter.com/i/web/status/9… 22 Jan

3 - @yoshimuto18 (@Mainz05en) is Opta player of the 19th matchday with his 3rd brace in the #Bundesliga. Scorer.… twitter.com/i/web/status/9… 22 Jan

Unternehmensgeschichte

1996

In England verbinden viele Sportfans die Marke Opta in erster Linie mit der Einführung eines Ranking-Systems in der Premier League: des Opta Index. Zu sehen in der Sendung Monday Night Football auf Sky Sports.

2003

Das Unternehmen Sportingstatz von Aidan Cooney erwirbt von BSkyB die Opta-Anteile. Sämtliche Mitglieder der operativen Führungscrew wechseln in das neue Unternehmen.

2005

Opta eröffnet seine deutsche Niederlassung.

2006

Im Fußball wird eine neue Erhebungsmethode eingeführt, bei der jede Aktion am Ball von zwei Personen und einem Kontrolleur jeweils mit X/Y-Koordinaten und einem Zeitstempel versehen wird.

Opta eröffnet seine italienische Niederlassung.

2007

Opta erwirbt die Mehrheit am spanischem Unternehmen Geca Sport.  

2009

Opta eröffnet seine französische Niederlassung.

2010

Opta eröffnet sein Büro in Leeds als Zentrale zur Erhebung von Rugby-Daten.

2011

Opta eröffnet Büros in New York, um die Major League Soccer bedienen zu können, sowie in Sydney, um seine marktführende Rugby-Präsenz weiter auszubauen.

2012

Opta wird vom ECB zum offiziellen Datenlieferanten für das englische Cricket ernannt.

Die Marke OptaPro geht an den Start.

OPTA erwirbt 15-%-Anteil an Xeatre.

Opta eröffnet seine südamerikanische Niederlassung in Montevideo, Uruguay.

2013

Perform Group erwirbt Opta.

Die DFL Deutsche Fußball Liga beauftragt Opta und den Partner Hego Trac ab der Saison 2013/2014 die offiziellen Spieldaten der Bundesliga und 2. Bundesliga für vier Jahre zu erheben. Hinsichtlich der Live-Daten-Erfassung ist der Auftrag in Datentiefe und Datenumfang der weltweit umfassendste im professionellen Fußball.

Unsere Partner